Nutzungsbedingungen der Magic Horizons GmbH für Magic Horizons Virtual Reality

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für die Benutzung der Virtual Reality- Brille der Magic Horizons GmbH („VR-Brille“). Soweit der Kunde die Nutzung der VR-Brille Dritten überlässt, hat er dafür Sorge zu tragen, dass diese Dritten die nachfolgenden Nutzungsbedingungen zur Kenntnis nehmen.

1) Allgemeine Hinweise

  • Diese Nutzungsbedingungen gelten ergänzend zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die hier abrufbar sind.
  • Magic Horizons GmbH stellt Virtual Reality-Anwendungen zur Entspannung und geistigen Regeneration her. Als Grundlage hierzu dient eine Studie, die das gamelab.berlin des Exzellenzclusters Bild Wissen Gestaltung der Humboldt-Universität zu Berlin, für Magic Horizons erstellt hat.
  • Die Magic Horizons GmbH übernimmt keine Garantie für die Wirksamkeit der Virtual Reality-Anwendungen.
  • Die VR-Brille und das Zubehör sind keine Medizinprodukte.
  • Bei unsachgemäßer Nutzung, insbesondere einer Nutzung entgegen den ausdrücklichen Hinweisen in diesen Nutzungsbedingungen, kann unsere Gewährleistung entfallen.

2) Sicherheitshinweise

  • Die VR-Brille ist nur im Sitzen oder Liegen mit ausreichend freiem Platz um den Nutzer herum einzusetzen. Stellen Sie sicher, dass der Nutzer sich nicht in unmittelbarer Nähe von anderen Menschen aufhält, dass sich keine Objekte in seiner Nähe befinden, die beschädigt werden oder ihn verletzen könnten.
  • Die VR-Brille ist für den Gebrauch in geschlossen Räumen konzipiert und sollte nur mit besonderer Vorsicht im Freien verwendet werden.
  • Die VR-Brille soll nicht in der Nähe von kleinen Kindern oder Haustieren liegen.
  • Während des Einsatzes der VR-Brille ist auf Essen, Trinken und Rauchen zu verzichten.

3) Gesundheitliche Hinweise

  • Virtual-Reality-Anwendungen können Unwohlsein, Übelkeit und Orientierungslosigkeit verursachen.
  • Nutzer mit psychischen Erkrankungen, Verwirrung, Epilepsie, Migräne, Nackenproblemen, Schwindel oder Ohnmacht und Personen, die sich in medizinischer oder therapeutischer Behandlung befinden, sollten vor der Nutzung dieser Anwendungen immer ihren Arzt und/oder Therapeuten konsultieren.
    Dies ist bei der Verwendung von medizinischen Geräten einschließlich Herzschrittmachern, Hörgeräten und Defibrillatoren, zwingend erforderlich. Die VR-Brille und der/die Controller können Magnete oder Komponenten enthalten, die Radiowellen aussenden, welche die Funktion dieser elektronischen Geräte beeinflussen können. Beenden Sie die Verwendung der VR-Brille und/oder des/der Controller(s), wenn Sie eine dauerhafte Beeinflussung Ihres medizinischen Geräts beobachten.
  • Sollten Sie während der Nutzung Unwohlsein, Schwindel, Wahrnehmungsstörungen, beeinträchtigtes Sehvermögen, Taubheit, Beschwerden oder Schmerzen an Kopf, Augen oder Nacken, Orientierungslosigkeit, Gleichgewichtsstörungen oder Krämpfe bemerken, beenden Sie die Anwendung unverzüglich.
    Wir empfehlen, während der Nutzung der Virtual Reality-Anwendungen regelmäßige Pausen einzulegen.
    Achten Sie auf eine moderate Audiolautstärke bei der Nutzung von Kopfhörern. Zu hohe Audiolautstärke kann zu Hörschäden führen. Lesen Sie hierzu auch die Sicherheitshinweise Ihres Kopfhörerherstellers.
  • Die Nutzung von Virtual Reality-Anwendungen wird erst für Kinder ab 13 Jahren empfohlen.

4) Hygiene-Hinweise

  • Insbesondere bei Gebrauch durch verschiedene Personen ist die gesamte VR-Brille und das Zubehör nach jeder einzelnen Benutzung gründlich zu reinigen und zu desinfizieren, im Besonderen:
    • Das Gesichtspolster der VR-Brille (Achtung: Die Linsen dürfen nicht mit den Wischtüchern, sondern ausschließlich mit einem trockenen Mikrofasertuch gereinigt werden!)
    • Die rückwärtige Auflage am Battery-Pack der VR-Brille
    • Die Gurte der VR-Brille
    • Der Controller
    • Evtl. benutzte Kopfhörer und weiteres Zubehör
  • Wir empfehlen zur Reinigung den Einsatz spezieller antibakterieller, hypoallergener Hygienetücher ohne Alkohol, die extra für diesen Zweck angeboten werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Oberflächen mit speziellem UVC-Licht zu desinfizieren. Beide Methoden lassen sich auch kombinieren. Auf Anfrage lassen wir Ihnen gerne weitere Informationen dazu zukommen. Bitte beachten Sie die Anwendungs- und Nutzungshinweise der jeweiligen Hersteller der Reinigungs- und Desinfektionsmittel.
  • Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass jeder Kunde der Magic Horizons GmbH selbst für die gründliche Reinigung und Desinfektion der VR-Brille und des Zubehörs verantwortlich ist.

5) Technische Hinweise

  • Die Linsen der VR-Brille dürfen nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden, da sonst die Displays beschädigt werden.
  • Die VR-Brille darf nicht in der Nähe von Hitzequellen oder an heißen Orten, wie z.B. in einem Auto mit Sonneneinstrahlung, aufbewahrt werden.
  • Lassen Sie die VR-Brille nicht nass werden oder mit Flüssigkeiten in Berührung kommen.
  • Die VR-Brille ist nach Benutzung in den Originalkarton oder ein geeignetes Case zurückzulegen und an einem sicheren Ort aufzubewahren.
  • Die VR-Brille ist so einzusetzen, dass sie vor Stürzen gesichert ist.
  • Um Schäden am Headset oder den Riemen zu vermeiden, bitte vorsichtig beim Einstellen des Headsets und Festziehen der Riemen vorgehen.
  • Bitte die VR-Brille nur mit alkoholfreien Mitteln reinigen (siehe 3. Hygiene-Hinweise).
  • Die Linsen bitte nur mit einem trockenen und sauberen Mikrofasertuch reinigen (Achtung: die Linsen sind sehr empfindlich und können leicht verkratzen!).
  • Wir empfehlen, die VR-Brille rechtzeitig zu laden.
  • Die VR-Brille ist fertig geladen, wenn die LED vollständig grün leuchtet.
  • Bei Funktionsproblemen der VR-Brille / Software bitte die Brille ausschalten und erneut starten.
  • Zum Ausschalten der VR-Brille den Ein/Ausschalter an der Brille einige Sekunden gedrückt halten.
  • Wir empfehlen zusätzlich einen Kopfhörer zu benutzen, um auch ein immersives Hörerlebnis zu erfahren. Achten Sie immer auf eine moderate Lautstärke, um Ihr Gehör zu schützen.

6) Rechtliche Hinweise

  • Die VR-Anwendungen und sämtliche Inhalte sind Eigentum der Magic Horizons GmbH.
  • Die Nutzung der VR-Brille und der Virtual Reality-Anwendungen ist auf den dem Kunden jeweils in Schrift- oder Textform eingeräumten Nutzungsumfang beschränkt. Die weitergehende Nutzung und Verwertung ist ausdrücklich untersagt und stellt einen Rechtsverstoß dar.
  • Magic Horizons GmbH, ihre Erben, Rechtsnachfolger, Vertreter, Mitarbeiter und Bevollmächtigte tragen keine Verantwortung und haften nicht für spezielle Schäden oder Folgeschäden, die sich aus der Nutzung, dem Missbrauch, der Unfähigkeit zur Nutzung der VR-Brille oder der Auslegung der Inhalte der VR-Anwendung ergeben, unabhängig davon, ob Magic Horizons GmbH über die Möglichkeit solcher Schäden informiert wurde.

 

Magic Horizons GmbH
CEO: Georg & Martin Koppehele
Lohweg 35
85375 Neufahrn, Germany
info@magic-horizons.com
www.magic-horizons.de